Über Sabaaydi

Erlernen Sie die besten Heilmassagen Thailands für innere Schönheit und äußere Strahlkraft!

Diese exklusiven Massagen mit Kräuter-, Kokos-, Mangostan- oder Seiden-Stempel sind traditionelle Behandlungen aus dem ostasiatischen Raum. Die Stempel werden hierzu über Dampf gewärmt.

Die Sabaaydi-Kräuterstempel-Massage wird mit hochwertigen exklusiven Kräuterstempeln durchgeführt. Diese werden ausschließlich für unsere Seminar-Teilnehmer hergestellt und sind nicht im freien Handel erhältlich. 
Sabaaydi® ist ein eingetragenes und geschütztes Markenzeichen. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat und eine Urkunde der Bundesrepublik Deutschland  = eingetragenes und geschütztes Markenzeichen. 

Mit den Sabaaydi-Massagen bieten Sie Ihren Kunden etwas ganz Besonderes

Sie sind besonders geeignet für Masseure, Kosmetikerinnen, Massagetherapeuten mit eigener Praxis, im Wellnesshotel und als Erweiterung des Massageprogramms. Für alle, die mit Massage, Körperarbeit usw., arbeiten, ist es jetzt möglich, etwas Neues hinzuzufügen.

Die Workshops  sind als Grundlage sowohl für Laien und  Einsteiger bzw. Quereinsteiger als auch für Profis konzipiert. 

Es handelt sich um energetische Massagen, wobei Sanftheit und Gefühl eine große Rolle spielen. Die Menschen werden wieder mal richtig berührt! Die behandelten Personen geraten in eine sehr tiefe Entspannung, die noch tagelang fortwirkt. 

Sie erhalten von uns Utensilien, um die Sabaaydi-Massagen in Ihrer Praxis zu einem Erfolg zu machen.Auf Wunsch veröffentlichen wir Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf unserer Website, um so Kunden für Sie zu werben.

Wir haben unsere Firma und die Massage Sabaaydi genannt.

Das ist abgeleitet von Sawaaydi.
So grüßt man sich in Thailand,
wie Sie hier sehen können.

Dieser Gruss bedeutet in Thailand:

Ich wünsche Dir
Glück,
Gesundheit
und ein gutes Leben

Wir haben diesen Namen gewählt,
weil wir uns wünschen, dass die Menschen,
die mit uns zusammenarbeiten,
sich genauso fühlen.

Sawaay Di

Mit unseren Seminargebühren unterstützen wir unter anderem eine Vorschule und einen Kindergarten in der Nähe von Lampang in Thailand

Judith und Fred
Das niederländische Sabaaydi-Massage-Ausbildungszentrum wurde von Judith und Fred Guitjens gegründet. Zwei besondere Menschen, die in Heeze/Niederlanden und in Thailand leben und sie sind Eltern von sechs Kindern. Beide folgten ihrem Instinkt und ihren Gefühlen und ließen „Sabaaydi“ mit Leidenschaft und Begeisterung zu einer florierenden Organisation heranwachsen.

Judith hat vor vielen Jahren diese Sabaaydi-Massage aus Thailand mitgebracht und entwickelt. Sie genoss immer eine Massage, wenn sie in Thailand war. Dort wurden sehr wirksame Heilkräuter verwendet. Judiths Bruder, der in Thailand lebt, litt an Gicht und Rheuma. Er erfuhr durch die Behandlung mit den Kräutern in den Stempeln große Erleichterung. Das faszinierte Judith.

Die Inspiration für Sabaaydi
Judith brachte einige Kräuterstempel mit nach Europa, in die Niederlande und begann mit ihnen zu arbeiten. In Absprache mit einem Arzt in Thailand stellen sie ein Rezept mit auf westliche Menschen zugeschnittenen Heilkräutern zusammen. Die Sabaaydi-Kräuterstempel sind nach dem alten Wat Pho-Tempelrezept zusammengestellt und werden von thailändischen Mönchen verwendet. Diese Stempelmassage wurde von Judith weiterentwickelt und angepasst und so kam sie zur Sabaaydi-Massage.

Nach jahrelangem großen Erfolgen in ihrer eigenen Praxis mit der Sabaayd-Kräuterstempelmassage, wollte Judith mehr Menschen erreichen. Sie beschloss, ihr Wissen, Können und die Erfahrungen weiterzugeben und Menschen auszubilden, damit mehr Menschen diese spezielle Massage genießen könnten.
Ihr Traum wurde wahr und zusammen mit ihrem Ehemann Fred gründete sie das Sabaaydi-Ausbildungsinstitut in Heeze. Judith war sehr dankbar, dass sie diese wunderbare Arbeit weitergeben konnte und genoss es zu sehen, wie die Leute während und nach den Seminaren „wuchsen“ und erfolgreich wurden.
Fred, ihr Ehemann, beschloss zur gleichen Zeit, alle Sicherheiten des Angestelltendaseins aufzugeben und sich selbstständig zu machen, um Judith zu helfen, die Sabaaydi-Massage auf den Markt zu bringen.
Was als Hobby begann, hat sich zu einer florierenden, professionellen Organisation entwickelt. Sabaaydi-Massage-Seminare gibt es inzwischen in Belgien, Frankreich, den Niederlanden und in Deutschland.

Neue Wege in den Niederlanden
Nach 10 erfolgreichen Jahren gaben Judith und Fred die Verantwortung am niederländischen Institut an Silvia ab.
Fred setzt seine Aktivitäten fort und kümmert sich darum, das wir an die wunderbaren Materialien aus Thailand kommen, Stempel, Öle und Massagezubehör.

Wunderschöne Massagen von Judith, die voll und ganz zu unserer Vision von Berührung und Massage passen: aus Liebe, Respekt und Intuition.
Silvia in den Niederlanden und Adelheid bereits seit 2006 in Deutschland führen diese Ausbildungen weiter.

.

Adelheid Volk-Depner

Adelheid Volk-Depner

Einzige Ausbilderin und Lizenzinhaberin im gesamten deutschsprachigen Raum für Ausbildungen in Sabaaydi - Massagen

Massage-/ Körpertherapeutin
Wellness-Dozentin, Seminarleiterin
Sportlehrerin
Psychologische Beraterin (VDH) 
Dipl. Mentaltrainerin (DGMT) 
Heilenergetikerin

Seit 35 Jahren steht für mich der Körper in seiner Gesamtheit im Mittelpunkt meiner Aktivitäten. Als Sportlehrerin/Trainerin sammelte ich Erfahrungen im Schul- und Leistungssport.

Nach 17 Jahren Schuldienst spürte ich immer deutlicher, daß mein Weg in eine andere Richtung führte. Ich nahm mir den Raum für weitere Ausbildungen, war offen für unterschiedlichste Tätigkeiten, die mir einen weiten Erfahrungshintergrund eröffneten, bildete mich fort in Massage- und Körpertherapien, Shamanic Healing, mentalem Training, Meditation, Craniosacral-Healing und Energiearbeit

So schuf ich die Basis, die es mir heute erlaubt, Menschen beratend, lehrend und heilend zur Seite zu stehen. Es ist eine Freude für mich, die bestmöglichste Ausbildung an andere weiterzugeben.

Es ist mir ein Herzensanliegen, mein Wissen und Verständnis mit den Menschen zu teilen und Sie mit Freude und Liebe ein Stück auf dem Lebensweg zu begleiten.

Judith und Fred vom niederländischene Sabaaydi- Massage-Institut brachten diese exklusiven Sabaayd-Massagen nach Europa.

Fred kümmert sich darum, dass wir  die wunderbaren Materialien aus Thailand bekommen, Stempel, Öle und Massagezubehör usw.

Wunderschöne Massagen von Judith, die voll und ganz zu unserer Vision von Berührung und Massage passen: aus Liebe, Respekt und Intuition.
Adelheid ist seit 2006 für diese Ausbildungen in Deutschland verantwortlich.

Weitere Informationen zu Judith und Fred siehe unten